Bielefeld müht sich zu Auftaktsieg

Bielefeld müht sich zu Auftaktsieg

Zweitligist Arminia Bielefeld hat den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals geschafft. Die Ostwestfalen gewannen am Samstag beim Regionalligisten Viktoria Berlin mit 1:0. Voglsammer erzielte mit einem Kopfball nach einer Ecke das Siegtor für die Bielefelder, die eine mittelmäßige Leistung boten.

Die Berliner hatten mehrere Chancen zum Ausgleich in einer Partie auf Augenhöhe. Die Arminia, deren Torwart Ortega gut aufgelegt war, zitterte sich zum Sieg und damit in die zweite Runde.

Stand: 10.08.2019, 17:27