S04 ringt die Hertha nieder

S04 ringt die Hertha nieder

Bundesligist FC Schalke 04 hat Jürgen Klinsmann und Hertha BSC jäh aus allen Pokal-Träumen gerissen. Die Gelsenkirchener drehten am Dienstagabend in einem kräftezehrenden und am Ende hitzigen Achtelfinale einen 0:2-Rückstand zu einem 3:2-Sieg nach Verlängerung.

Daniel Caligiuri (76.), Amine Harit (82.) und der eingewechselte Benito Raman (115.) sorgten in der Arena des fünfmaligen Pokalsiegers für grenzenlose Begeisterung.

 

Stand: 04.02.2020, 23:39