Schalker Fans zeigen Tönnies die Rote Karte

Choreo der Fans des FC Schalke 04 gegen den Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies im DFB-Pokal.

Schalker Fans zeigen Tönnies die Rote Karte

Ein Teil der Schalker Fans hat das DFB-Pokalspiel beim Fußball-Regionalligisten SV Drochtersen/Assel zum Protest gegen den Aufsichtsratvorsitzenden Clemens Tönnies genutzt.

Die Anhänger hielten vor dem Anpfiff im Kehdinger Stadion Banner mit der Aufschrift "Wir zeigen Tönnies die Rote Karte" hoch. Nach dem Anpfiff konzentrierten sich die Anhänger allerdings mehr auf das Anfeuern ihres Bundesliga-Teams.

Tönnies hatte mit seinen als rassistisch kritisierten Aussagen über Afrikaner für Unruhe im Verein gesorgt. Der Unternehmer hatte sich vor dem Ehrenrat des Clubs erklären müssen und lässt sein Amt nun für drei Monate ruhen. Auch diese Entscheidung war im Anschluss heftig kritisiert worden.

DFB-Pokal: Drochtersen gegen Schalke - die Höhepunkte Sportschau 10.08.2019 02:58 Min. Verfügbar bis 30.06.2020 Das Erste

Stand: 10.08.2019, 18:33