Muskelfaserriss bei Dortmunds Pulisic

Christian Pulisic bedankt sich bei den Fans

Muskelfaserriss bei Dortmunds Pulisic

Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund muss vorerst auf Mittelfeldspieler Christian Pulisic verzichten.

Der 20-Jährige zog sich bereits am Mittwoch im Champions-League-Spiel bei Tottenham Hotspur (0:3) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

Erst genauere Untersuchung in Dortmund gaben Aufschluss über die Verletzung, wie am Sonntag (17.02.2019) bekannt wurde. Pulisic fällt damit für das Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg am Montag (20.30 Uhr) aus, voraussichtlich wird er auch das Heimspiel gegen Leverkusen am kommenden Sonntag verpassen.

Stand: 17.02.2019, 16:02