Lys Mousset

VfL Bochum verpflichtet Lys Mousset

Stand: 15.08.2022, 14:22 Uhr

Fußball-Bundesligist VfL Bochum hat sich im Angriff verstärkt und den zuletzt vereinslosen französischen Mittelstürmer Lys Mousset verpflichtet.

Wie der Revierclub am Montag (15.08.2022) bekannt gab, erhält Mousset einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Der 26-Jährige kommt mit Premier-League-Erfahrung zum Bundesliga-Vorletzten.

Mousset mit fast 100 Spielen in der Premier-League

Lys Mousset spielte seit 2016 erst für den AFC Bournemouth, dann für Sheffield United in der höchsten englischen Spielklasse und absolvierte 99 Premier-League-Spiele. In der vergangenen Saison wurde der ehemalige U21-Nationalspieler an den italienischen Klub US Salernitana ausgeliehen. Zuletzt war der französische Angreifer vereinslos.

Bochum hofft auf facettenreicheres Spiel

"Lys Mousset hat die hervorragende französische Nachwuchsausbildung genossen, seine Fähigkeiten zunächst in Frankreich und dann über mehrere Jahre auf höchstem Niveau in England gezeigt. Wir haben durch ihn unseren Angriff um eine interessante Facette erweitern können", sagte VfL-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz.