BVB-Talent Kehr wechselt nach Fürth

BVB-Talent Kehr wechselt nach Fürth

U19-Meister Robin Kehr verlässt Borussia Dortmund und schließt sich Zweitligist SpVgg Greuther Fürth an. Wie die Franken am Donnerstag mitteilten, erhält der 19-jährige Offensivspieler einen Dreijahresvertrag.

"Ich habe mich bewusst für Fürth entschieden, weil man hier hervorragend mit jungen Spielern arbeitet. Deshalb ist es für mich genau die richtige Station, um im Herrenbereich anzukommen", so Kehr, der in 19 Ligaspielen auf zehn Torbeteiligungen kam.

Stand: 06.06.2019, 11:21