Hinterseer schnürt Dreierpack für VfL Bochum

Lukas Hinterseer erzielte beim Kantersieg der Bochumer drei Treffer.

Hinterseer schnürt Dreierpack für VfL Bochum

  • Bochumer spielen den FC Ingolstadt an die Wand
  • Lukas Hinterseer trifft beim 6:0-Sieg dreimal, zweimal vom Punkt
  • Der VfL setzt sich in der Spitzengruppe fest

Der VfL Bochum will in der 2. Liga oben mitmischen und hat dies am Sonntag (16.09.2018) vor 14.500 Zuschauern im Ruhrstadion mit einem 6:0-Kantersieg gegen den FC Ingolstadt eindrucksvoll untermauert.

Hinterseer verwandelt zwei Elfmeter

Der VfL ließ Ingolstadt nie zur Entfaltung kommen und ging durch einen Elfmeter von Lukas Hinterseer früh in Führung (4.). Robbie Kruse und Tom Weilandt erhöhten noch vor der 20. Minute auf 3:0. Drei Tore in den ersten 19 Minuten - das hatten die Westfalen zuletzt im Dezember 2001 (5:3 gegen Alemannia Aachen) geschafft.

In der zweiten Hälfte, die die Gäste aus Bayern nach der Gelb-Roten Karte für Lucas Galvao (58.) zu zehnt bestritten, schraubte Hinterseer das Ergebnis mit einem Doppelschlag (62.,66./FE) hoch. Anthony Losilla sorgte für den 6:0-Endstand (79.). Mit dem höchsten Zweitligasieg seiner Klubgeschichte hat der VfL Tuchfühlung zur Tabellenspitze gehalten.

Hinterseer trifft dreifach gegen Ingolstadt: "Außergewöhnlicher Tag"

Sportschau | 16.09.2018 | 01:38 Min.

Statistik

Fußball · 2. Bundesliga · 5. Spieltag 2018/2019

Sonntag, 16.09.2018 | 13.30 Uhr

Wappen VfL Bochum

VfL Bochum

M. Riemann – Gyamerah, Hoogland, Leitsch, Danilo Soares – Losilla, Tesche – Weilandt (68. Sam), S. Maier (76. Lee), Kruse – Hinterseer (67. Ganvoula)

6
Wappen FC Ingolstadt 04

FC Ingolstadt 04

Knaller – Ananou, Matip, Galvao, Gaus (27. Krauße) – Gimber, Kerschbaumer – Kittel (46. Benschop) – Pledl, Röcher (60. Neumann) – Osawe

0

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 1:0 Hinterseer (4./Foulelfmeter)
  • 2:0 Kruse (14.)
  • 3:0 Weilandt (19.)
  • 4:0 Hinterseer (62.)
  • 5:0 Hinterseer (66./Foulelfmeter)
  • 6:0 Losilla (79.)

Strafen:

  • gelbe Karte Kittel (1 )
  • gelbrote Karte Galvao (57./Wiederholtes Foulspiel)
  • gelbe Karte Ananou (3 )
  • gelbe Karte Tesche (1 )

Zuschauer:

  • 14.341

Schiedsrichter:

  • Robert Kempter (Sauldorf)

Stand: Sonntag, 16.09.2018, 15:22 Uhr

Stand: 16.09.2018, 15:20