Nächste Runde im OWL-Fernduell

Nächste Runde im OWL-Fernduell

Das Fernduell der beiden ostwestfälischen Spitzenteams der Regionalliga West geht in die nächste Runde. Der SV Rödinghausen genießt als Tabellenzweiter Heimrecht und empfängt den Bonner SC. Spitzenreiter SC Verl reist zum Abstiegskandidaten VfB Homberg (beide Samstag, 14 Uhr).

Verfolger und Tabellenvierter RW Essen tritt einen Tag später beim Wuppertaler SV an (14 Uhr). Auf Platz drei steht derzeit RW Oberhausen. Die Kleeblätter haben an diesem Wochenende spielfrei.

Stand: 08.11.2019, 11:48