Regionalliga: Wetter sorgt für Spielabsagen

Regionalliga: Wetter sorgt für Spielabsagen

Der plötzliche Wintereinbruch hat für drei Spielabsagen in der englischen Woche in der Regionalliga West gesorgt.

Der plötzliche und heftige Wintereinbruch hat in der Regionalliga West am Mittwoch für mehrere Spielabsagen gesorgt. Die Partie zwischen Fortuna Köln und Ahlen war bereits am Dienstagabend abgesagt worden. Im Laufe des Mittwochs folgten die Hiobsbotschaften auch für die zwei Partien zwischen Straelen und der Reserve des 1. FC Köln sowie dem Wuppertaler SV und Wegberg-Beeck.

In Wuppertal bedeckte eine richtige Schneedecke den Rasen und sorgte für die Unspielbarkeit des Platzes. Auch in Straelen ist das Feld durch Schnee, Graupel und Regen zu sehr in Mitleidesncahft gezogen worden. Wann die drei Spiele nachgeholt werden, steht noch nicht fest.

Stand: 07.04.2021, 14:45