NR-Pokal: Uerdingen blamiert sich beim Landesligisten Dingden

NR-Pokal: Uerdingen blamiert sich beim Landesligisten Dingden

Der KFC Uerdingen hat sich in der dritten Runde des Niederrhein-Pokals beim Landesligisten Blau-Weiß Dingden blamiert.

Mit 0:1 (0:0) verlor das Tabellenschlusslicht der Regionalliga West beim Sechsten der Landesliga Niederrhein am Dienstagabend. Der Torschütze des Tages war Dingdens Robin Volmering in der 75. Spielminute.

Drei Partien am Mittwochabend

Am Mittwochabend wird die Runde durch drei Begegnungen komplettiert. Oberligist ETB SW Essen empfängt Regionalligist RW Oberhausen (19 Uhr). Eine halbe Stunde später werden die Partien RW Essen (RL) gegen TuS Fichte Lintfort (LL) sowie DJK Frintrop (BZL) gegen SV Straelen (RL) angepfiffen.

Stand: 24.11.2021, 09:52