Titelkämpfe im Kunstturnen frühestens im Oktober

Turnen

Titelkämpfe im Kunstturnen frühestens im Oktober

Die ursprünglich am ersten Juni-Wochenende im Rahmen der Finals Rhein-Ruhr in Oberhausen geplanten deutschen Kunstturn-Meisterschaften werden frühestens im Oktober nachgeholt.

Das hat das Präsidium des Deutschen Turner-Bundes mitgeteilt. Gleiches gilt für die nationalen Titelkämpfe in der Rhythmischen Sportgymnastik und im Trampolinturnen. Auch diese Meisterschaften sollten eigentlich bei dem Multisportevent in Nordrhein-Westfalen ausgetragen werden.

Stand: 06.04.2020, 17:23