VfL Bochum erreicht Finalrunde der eSport-Klub-WM

E-Sport

VfL Bochum erreicht Finalrunde der eSport-Klub-WM

Das eSport-Team des Zweitligisten VfL Bochum hat es in die Finalrunde der Klub-WM geschafft.

Die VfL-Zocker setzten sich im Online-Qualifikationsturnier mit mehr als 150 Mannschaften durch und dürfen am 9./10. Februar in London gegen 15 andere Teams um den Titel kämpfen.

Titelverteidiger und bisher einziger Gewinner des vom Fußball-Weltverband FIFA organisierten Wettbewerbs ist Bröndby IF aus Dänemark. Gespielt wird "FIFA 19" aus der EA-Sports-Serie.

eSports - Profi Sport am Computer Aktuelle Stunde 17.01.2019 02:13 Min. UT Verfügbar bis 17.01.2020 WDR Von Alexander Klein

Stand: 18.01.2019, 15:44