Andrea Eskau feiert Doppel-Ehrung

Andrea Eskau feiert Doppel-Ehrung

Die Wintersportler Andrea Eskau und Martin Fleig sind Deutschlands Para-Athleten des Jahres. Die Ehrung erfolgte am Samstagabend in Düsseldorf nach einer öffentlichen Abstimmung. Bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres siegte die Ski-nordisch-Staffel um Eskau.

Eskau, die in der Nähe Kölns wohnt, war bei den Paralympics im März in Pyeongchang deutsche Fahnenträgerin und gewann im Biathlon über 10 und 12,5 km Gold. Zudem holte sie im Langlauf drei Silbermedaillen sowie Bronze mit der Mixed-Staffel.

Stand: 25.11.2018, 11:45