Kapitän Schymainski verlängert in Krefeld

Martin Schymainski von den Krefeld Pinguinen (Archivbild).

Kapitän Schymainski verlängert in Krefeld

Kapitän Martin Schymainski hat seinen Vertrag bei den Krefeld Pinguinen um ein Jahr verlängert. Das teilte der DEL-Klub am Montag mit.

Schymainski sei ein "Schlüsselspieler", der die Mannschaft "durch eine sehr schwere Saison geführt und dabei immer wieder den richtigen Ton getroffen hat", lobte Geschäftsführer Sergey Saveljev den 35-Jährigen, der damit in seine elfte Saison bei den Krefeldern geht.

In der abgelaufenen Spielzeit kam der Angreifer für den oft krisengeschüttelten Tabellenletzten der Gruppe Nord auf sieben Tore und sechs Vorlagen. Insgesamt kommt Schymainski in der DEL mittlerweile auf 672 Einsätze (126 Tore/95 Vorlagen).

Stand: 19.04.2021, 14:29