Iserlohn Roosters entlassen Trainer Rob Daum

Rob Daum, bisheriger Trainer der Iserlohn Roosters

Iserlohn Roosters entlassen Trainer Rob Daum

Die Iserlohn Roosters haben ihren Chef-Trainer Rob Daum von dessen Aufgaben entbunden. Damit reagierte der Klub auf die "sportliche Entwicklung".

Die Assistenztrainer Jamie Bartman und Christian Hommel werden zunächst die Trainingsarbeit übernehmen, teilte der Klub am Mittwoch (21.11.2018) mit. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Mannschaft auf Platz elf abgerutscht

Daum trainierte das Team seit Oktober 2017. "Grund für die Freistellung ist die unzufriedenstellende sportliche Entwicklung der Mannschaft in den zurückliegenden Wochen", schreibt der Klub in seiner Mitteilung.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Zuletzt war die Mannschaft der Roosters in der Tabelle auf Platz elf abgerutscht und steht fünf Punkte hinter einem Rang in den Pre-Playoffs.

Sportschau in 100 Sekunden

Sportschau 100 Sekunden 21.11.2018 01:36 Min. Verfügbar bis 21.11.2019 ARD

Download

nch/dpa | Stand: 21.11.2018, 14:06