Kriselnde Kölner Haie verpflichten Stürmer Fontaine

Kölns neuer Stürmer Justin Fontaine, hier noch im Trikot von Minnesota WIld.

Kriselnde Kölner Haie verpflichten Stürmer Fontaine

Die Kölner Haie haben auf ihre historische Niederlagenserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) reagiert und den Kanadier Justin Fontaine verpflichtet.

Der 32 Jahre alte frühere NHL-Stürmer soll die schwächelnde Offensive des achtmaligen Meisters verstärken, wie der Klub am Freitag (24.01.2020) bekanntgab.

"Justin ist ein sehr erfahrener Stürmer, von dem wir uns positive Impulse für unsere Mannschaft sowie zusätzliche Torgefahr erwarten", sagte Sportdirektor Mark Mahon. Fontaine bestritt 216 NHL-Spiele für Minnesota Wild. Zuletzt spielte er in der KHL für Dinamo Minsk und Kunlun Red Star.

Der Angreifer erhält einen Vertrag bis zum Saisonende und soll schon am Dienstag (19.30 Uhr) gegen die Nürnberg Ice Tigers für die Haie spielen. Köln hatte zuletzt erstmals in der Vereinsgeschichte neun Spiele in Folge verloren.

Stand: 24.01.2020, 14:42