Müller führt Haie im Penaltyschießen zum Sieg gegen Bremerhaven

Cheftrainer der Kölner Haie: Uwe Krupp.

Müller führt Haie im Penaltyschießen zum Sieg gegen Bremerhaven

Die Kölner Haie haben sich gegen Bremerhaven den Sieg erarbeitet. Nach einer schwachen Anfangsphase kamen die Haie am Sonntagnachmittag zurück und setzten sich schließlich im Penaltyschießen 3:2 durch.

Die Treffer für die Kölner Haie erzielten Pascal Zerressen (24.) und Marcel Müller (50.). Bei den Gastgebern Bremerhaven waren Jan Urbas (27.) und Tye McGinn (37.) erfolgreich. Beim Penaltyschießen machte ebenfalls Marcel Müller den entscheidenden Treffer zum Sieg.

Von den Kölner Haien war im ersten Drittel in der Offensive wenig zu sehen, nur drei Torabschlüsse gelangen den Gästen. Bremerhaven war dagegen deutlich aktiver und brachte es in der gleichen Zeit auf 14 Abschlüsse. Dennoch ging es mit einem 0:0 in die erste Pause.

Überraschende Haie-Führung

Trotz der schwachen Anfangsphase gelang den Haien die Führung. Zu Beginn des Mitteldrittels hatte Pascal Zerressen auf der rechten Seite viel Platz und schob den Puck an Bremerhavens Schlussmann Maxwell vorbei ins kurze Eck zum 1:0 (24.).

Die Führung hielt allerdings nicht lang: Nur drei Minuten später glichen die Fishtown Pinguins aus. Ziga Jeglic brachte den Puck perfekt zu Jan Urbas, der zentral vor dem Tor der Kölner Haie viel Platz hatte. Urbas schloss nicht sofort ab, sondern zog gegen die Bewegungsrichtung von Kölns Pöpperle am Schlussmann vorbei und musste das Spielgerät am Ende nur noch ins Tor schieben.

Bremerhaven dreht das Spiel

Nachdem Alexander Oblinger eine Zweiminuten-Strafe kassiert hatte, drehte Bremerhaven im Powerplay das Spiel. Ross Mauermann spielte einen klasse Pass von der rechten Außenbahn zentral vor das Tor der Haie, dort verwandelte Tye McGinn zum 2:1 (37.).

Schließlich arbeiteten sich die Kölner zurück in die Partie und belohnten sich zehn Minuten vor Schluss mit dem Ausgleich. Andreas Thuresson schoss aus der Distanz, Marcel Müller fälschte den Puck kurz vor dem Tor ab, sodass er in der linken Ecke einschlug (50.). Es ging erst in die Overtime und dann ins Shootout. Den entscheidenden Treffer zum Sieg erzielte Marcel Müller.

Nächster Gegner: Düsseldorfer EG

Für die Kölner Haie steht das nächste Spiel am Dienstag an. Dann wartet im Rheinderby die Düsseldorfer EG.

Stand: 17.10.2021, 14:18