DEG mit fünf weiteren Verletzten

DEG mit fünf weiteren Verletzten

Die Verletztenliste bei der Düsseldorfer EG umfasst nach dem Ausscheiden in den Viertelfinal-Playoffs gegen Augsburg fünf weitere Spieler.

Alex Barta (Innenbandes im linken Knie), Kenny Olimb (Verletzung an der Schulter verschlimmert), Manuel Strodel (Stressfraktur im linken Fuß), Patrick Köppchen (Sehne in der linken Schulter gerissen) und Christian Kretschmann (leichte Gehirnerschütterung) fehlen. Dies teilte der Club am Montag mit.

Stand: 01.04.2019, 19:05