Kammerer bleibt bei der Düsseldorfer EG

Maxi Kammerer im Dezember 2019

Kammerer bleibt bei der Düsseldorfer EG

Nationalstürmer Maximilian Kammerer bleibt ein weiteres Jahr bei der Düsseldorfer EG und unterschrieb nach langen Verhandlungen ein neues Arbeitspapier.

Der 23-Jährige Nationalstürmer Maximilian hat bei der DEG einen Vertrag für die kommende Saison unterschrieben. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt. In der vergangenen Spielzeit absolvierte Kammerer 51 Hauptrundenspiele für die Rot-Gelben. Dabei erzielte er 15 Treffer, außerdem gelangen ihm 16 Vorlagen.

Lange Verhandlungen wegen Corona

Der Vertrag von Kammerer war nach der Saison ausgelaufen. Wegen des beschlossenen DEL-Transferstopps und der Corona-Pandemie hatten sich die Gespräche über einen Verbleib deutlich verzögert. Jetzt gelang unter Berücksichtigung der besonderen aktuellen Gegebenheiten doch noch eine Einigung über den Verbleib.

"Wir sind alle sehr froh, dass Maxi bei uns bleibt! Er wird sich noch weiter entwickeln und gehört aktuell zweifelsfrei zu den talentiertesten und begehrtesten deutschen Spielern. Natürlich sind Verhandlungen in der jetzigen Zeit nicht einfach, umso mehr freut es mich, dass wir gemeinsam eine Lösung gefunden haben", zeigte sich der sportliche Leiter Niki Mondt erleichtert über die Verlängerung.

red | Stand: 13.08.2020, 11:38