Düsseldorfer EG holt Tobias Eder aus München

Düsseldorfer EG holt Tobias Eder aus München

Die Düsseldorfer EG hat für die kommenden zwei Spielzeiten der Deutschen Eishockey Liga den 21 Jahre alten Stürmer Tobias Eder verpflichtet. Das teilte der achtmalige deutsche Titelträger am Mittwoch mit. Eder wechselt vom aktuellen Meisterschaftszweiten EHC Red Bull München zu den Rheinländern.

Deren Sportlicher Leiter Niki Mondt bezeichnete Eder als "einen der talentiertesten Spieler seines Jahrgangs". "Das Düsseldorfer Konzept, auch auf junge deutsche Spieler zu setzen, kommt mir sehr entgegen", sagte Eder. Für München bestritt Eder in der vergangenen Saison 27 Hauptrundenspiele und vier Begegnungen in den Playoffs.

Stand: 01.05.2019, 17:11