Hauchdünner Sieg der Baskets Bonn in Crailsheim

Josh Mayo (Baskets Bonn)

Hauchdünner Sieg der Baskets Bonn in Crailsheim

Die Baskets Bonn haben am Sonntag (10.03.2019) einen hauchdünnen Sieg eingefahren.

Bei den Merlins Crailsheim gewannen die Rheinländer mit 88:87 (41:51) und festigten damit ihre Ambitionen auf die Play-off-Plätze. Nach nun vier Siegen in Serie verteidigten die Bonner Platz sechs.

Die meisten Punkte für die Gäste erzielte Josh Mayo (17), der quasi mit der Schluss-Sirene vor knapp 2.100 Zuschauern per Freiwurf den entscheidenden Korb erzielte. James Webb III (16) und Anthony DiLeo (15) bewiesen in Crailsheim ebenfalls gute Treffsicherheit.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Das Hinspiel vor knapp vier Monaten war fast identisch ausgegangen. Damals hatten die Baskets beim 89:87 in eigener Halle einen Punkt mehr erzielt.

Als nächstes steht für die Baskets das Auswärtsspiel im Europe-Cup bei Alba Fehervar auf dem Programm. Das Hinspiel hatte das Team von Trainer Chris O'Shea ebenfalls hauchdünn mit 85:84 für sich entschieden.

Statistik

Basketball · BBL · Hauptrunde

Sonntag, 10.03.2019 | 15.00 Uhr

Wappen Crailsheim Merlins

Crailsheim Merlins

Madgen (23), D. Russell (18), Turner (12), Gay (11), Ferner (9), Wysocki (4), Herrera (4), P. Neumann (4), Lawson (2), Cuffee

87
Wappen Telekom Baskets Bonn

Telekom Baskets Bonn

Mayo (17), Webb III (16), Dileo (15), Bartolo (12), Breunig (10), Bircevic (8), Jackson (5), Hanlan (3), Linhart (2), Reischel

88

Fakten und Zahlen zum Spiel

Crailsheim Merlins Telekom Baskets Bonn
Wurfbilanz 61 Würfe, 30 Treffer 58 Würfe, 28 Treffer
Trefferquote 49,2% 48,3%
Freiwurfbilanz 21 Würfe, 16 Treffer 31 Würfe, 21 Treffer
Trefferquote 76,2% 67,7%
Rebounds 28 39
Zuschauer 2.098
Schiedsrichter Rodriguez Soriano, Bejaoui, Mutapcic

Stand: Sonntag, 10.03.2019, 17:00 Uhr

Stand: 10.03.2019, 17:10