BBL: Baskets Bonn feiern Sieg in Gießen

Chris Babb (am Ball) von den Baskets Bonn verteidigt den Ball im Spiel gegen die Giessen 46ers.

BBL: Baskets Bonn feiern Sieg in Gießen

Nach der Niederlage gegen Bayreuth sind die Baskets Bonn am 22. Spieltag der BBL wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt.

Die Mannschaft von Headcoach Will Voigt setzte sich am Samstagabend mit 92:75 (23:19, 21:23, 19:12, 29:21) durch feierte damit den fünften Sieg aus den letzten sechs Spielen. Mit 16:24-Punkten schoben sich die Bonner auf Tabellenplatz neun vor.

In einem ausgeglichenen ersten Viertel, das Bonn mit 23:19 für sich entschied, agierten beide Mannschaften offensiv und punkteten vor allem unter dem Korb. Von der Drei-Punkte-Linie taten sich sowohl Bonn (0 von 3 Versuchen) als auch Gießen schwer (1/7). Im zweiten Viertel verteidigten die 46ers konzentrierter und drehten den Rückstand (30:25) zunächst in eine knappe Führung.

Gießen versuchte es immer wieder von draußen - und blieb dabei relativ erfolglos: Zur Halbzeitpause landeten nur vier von 14 Dreier-Versuchen im Korb. Zudem leisteten sich die Hausherren mehrere, einfache Ballverluste (sechs Turnover). So zogen die Bonner angeführt von Jalen Hudson und Chris Babb wieder vorbei und gingen mit einer hauchdünnen Führung (44:42) in die Pause.

Gießen bricht im letzten Viertel auseinander

Auch in der zweiten Hälfte blieb die Partie auf einem überschaubaren Niveau, beide Teams leisteten sich viele Fehlwürfe. Bonn provozierte diverse Gießener Ballverluste und baute den Vorsprung bis Mitte des dritten Abschnitts auf acht Zähler aus (55:47), mit neun Punkten Vorsprung (63:54) ging es ins letzte Viertel.

Im letzten Abschnitt verwaltete Bonn der Vorsprung ohne große Mühe und baute ihn weiter aus, bei den 46ers lief kaum noch etwas zusammen. Die Gegenwehr beim Tabellenvorletzten wurde mit zunehmender Spielzeit immer geringer: Schon Minuten vor Spielende war die Partie entschieden.

Statistik

Basketball · BBL · Hauptrunde

Samstag, 06.03.2021 | 18.00 Uhr

Wappen Jobstairs Giessen 46ers

Jobstairs Giessen 46ers

Garrett (20), Stark (17), Bryant (17), James Jr. (7), Bowman (6), Pjanic (4), Zylka (4), Thomas, Kraushaar

75
Wappen Telekom Baskets Bonn

Telekom Baskets Bonn

Babb (20), Micovic (16), Hamilton (12), Hudson (11), Kratzer (10), Dileo (7), Binapfl (6), Thompson Iv (5), Philmore (3), Pollard (2), De Oliveira, Lukosius

92

Fakten und Zahlen zum Spiel

Jobstairs Giessen 46ers Telekom Baskets Bonn
Wurfbilanz 67 Würfe, 30 Treffer 66 Würfe, 34 Treffer
Trefferquote 44,8% 51,5%
Freiwurfbilanz 6 Würfe, 6 Treffer 23 Würfe, 17 Treffer
Trefferquote 100,0% 73,9%
Rebounds 35 34
Schiedsrichter Straube, Bittner, Rey

Stand der Statistik: Samstag, 06.03.2021, 20:04 Uhr

Stand: 06.03.2021, 19:40

Team S P
1. Ludwigsburg 28 52:4
2. Alba Berlin 28 46:10
3. FC Bayern 30 46:14
4. Bask. Oldenburg 28 42:14
5. Crailsh. Merlins 29 40:18
  ...    
16. Mitteldeut. BC 30 16:44
17. Gießen 46ers 29 12:46
18. Rasta Vechta 29 10:48