WDR 5 schenkt Ihnen das WDR Funkhausorchester

WDR 5 schenkt Ihnen das WDR Funkhausorchester

Die September-Tour des WDR Funkhausorchesters hat zwar nur eine Station - aber Sie können bestimmen, wo es hingehen soll. Gesucht wird ein ungewöhnlicher Ort für ein "Hauskonzert" der besonderen Art. Das kann zum Beispiel eine verwunschene Mühle sein, ein stillgelegtes Kraftwerk oder das Aquarium Ihrer Stadt.

WDR 5 schenkt Ihnen das WDR Funkhausorchester für ein unvergessliches Konzert an einem besonderen Ort. Und das Beste: Die Location bestimmen Sie!

Zuhause wird es bei den meisten wohl zu eng sein, aber wenn Sie einen außergewöhnlichen Ort kennen, der rund 50 Musikerinnen und Musikern Platz bietet, bewerben Sie sich! Dann kommt das WDR Funkhausorchester eventuell zu Ihnen und spielt am Sonntag, 9. September 2018, ein exklusives Konzert mit bekannten Melodien von Klassik bis Dubstep.

WDR Funkhausorchester - überraschend anders

Videospielmusik, HipHop, Jazz, Film- und Popmusik, Musicals und Operetten - das Repertoire des WDR Funkhausorchesters ist gewaltig. Und die Musiker schaffen, was nur wenige Orchester erreichen, nämlich Menschen für klassische Musik zu begeistern, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen. Die rund 50 Ensemble-Mitglieder des WDR Funkhausorchesters wollen in erste Linie unterhalten. Diese Spielfreude sieht und hört man ihnen in jeder Sekunde an.

Chefdirigent ist der britische Organist und Pianist Wayne Marshall, der seit der Saison 2014/2015 das Orchester leitet. Seine Energie überträgt sich auf die Musiker, die auch mal unkonventionelle Wege gehen, um ihre Musik unter die Leute zu bringen - zum Beispiel bei einem Flashmob auf dem Kölner Wallrafplatz.

Regelmäßig kooperiert das Orchester mit anderen Künstlern - das können Musiker aller Genres sein, aber auch Schauspieler, Comedians und gelegentlich sogar Zauberer.

Überzeugen Sie die Jury!

Wenn Sie das WDR Funkhausorchester einladen möchten, bewerben Sie sich und füllen Sie bitte bis spätestens Freitag, 6. Juli 2018, das folgende Formular aus. Es schadet nicht, wenn Sie gleich auch ein paar Fotos mitschicken. Eine Jury des WDR wählt dann aus allen Bewerberinnen und Bewerbern eine Gewinnerin oder einen Gewinner aus (Bekanntgabe: Montag, 9. Juli 2018).

*Pflichtfelder

Ihre Kontaktdaten

Ihre Bewerbung

Das WDR Funkhausorchester spielt am Nachmittag oder Abend des 9. September 2018 an einem Ort in NRW und kommt mit etwa 50 Personen. Benötigt wird eine ausreichend große Fläche für die Musiker. Es soll keine Open Air-Situation sein. Sie müssen bitte vor Ihrer Bewerbung mit den Eigentümern klären, dass der Auftritt an diesem Ort auch tatsächlich stattfinden kann.

Zum Schluss: Haben Sie ein Foto oder Video vom möglichen Auftrittsort?

Für einen ersten Eindruck hilft es der Jury, wenn Sie uns Fotos oder kurze Videos des geplanten Auftrittsortes zur Verfügung stellen können. Einsendungen bitte entweder direkt über den Link unter diesem Formular oder per Mail an wdr5.schenkt.wfo@wdr.de unter denselben Kontaktdaten wie diese Bewerbung.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen.

Bitte lesen Sie sich die Teilnahmebedigungen weiter unten auf der Seite ausführlich durch. Mit Ihrer Bewerbung akzeptieren Sie diese Bedingungen.

Um Ihre Mail zu senden, beantworten Sie bitte folgende Frage:

Wer kommt am Nikolaustag?

Warum stellt der WDR diese Fragen?

So können Sie uns Ihr Foto oder Video schicken:

Mit der Teilnahme erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen als verbindlich an und bestätigen die Möglichkeit ihrer Kenntnisnahme.