Live hören
Jetzt läuft: Smokeless Fire von Octave Lissner

ABGESAGT Windenergie contra Tourismus – Am Beispiel des Repetals im Sauerland

30.05.2011 Der Biggesee (auch Biggetalsperre) - ein Stausee im Kreis Olpe in Nordrhein-Westfalen. Der Staudamm dient der Regulierung von Bigge, Lenne und Ruhr sowie der Wasserversorgung des Ruhrgebiets.

ABGESAGT Windenergie contra Tourismus – Am Beispiel des Repetals im Sauerland

ABGESAGT Das hochgelegene Dorf Helden im Sauerland bietet einen weiten Blick über die waldreiche und hügelige Landschaft. Die Wanderung widmet sich der Frage, wie Windenergie und Tourismus in diesem Gebiet aufeinandertreffen.

ABGESAGT

Das Dorf Helden mit seinen 1200 Einwohnern gehört zur alten Hansestadt Attendorn unweit einer der größten Talsperren von Nordrhein-Westfalen, dem Biggesee. Helden liegt gut über 300 Meter hoch, inmitten von Wäldern und landwirtschaftlich genutzten Flächen. Etliche Pensionen und Ferienwohnungen im Ort belegen, dass nicht zuletzt aufgrund der Nähe zur Biggetalsperre und den ausgedehnten Wandermöglichkeiten das Kirchspiel Helden von Touristen und Naherholung Suchenden angefahren wird. Die relative Höhe des Dorfs – der Ortsname Helden könnte von "Halde" kommen – hat Windenergiebetreiber auf den Plan gerufen, im Umfeld einen Windpark zu betreiben. Erneuerbare Energie kontra Tourismus – die etwa 12 Kilometer lange Wanderung führt durch das waldreiche Gebiet, streift dabei die umliegenden Bauernschaften und kleinen Dörfer, ermöglicht einen weiten Blick über die Sauerländer Höhen und die tief eingeschnittenen Täler und informiert über die Vielfalt an Pflanzen und Tieren im Repetal.

Verein Lebenswertes Repetal
Leitung: Hermann Josef Göbel und Marcus Bruse

Anmeldung erforderlich unter: Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt Nordrhein-Westfalen e.V. Telefon +49 2932 42 01 oder E-mail lnu.nrw@t-online.de