Wer sitzt eigentlich für uns im Landtag?

Plenarsaal, NRW Landtag

Wer sitzt eigentlich für uns im Landtag?

In Zeiten zunehmender Politikverdrossenheit schaut Westblick auf die Menschen, die uns im NRW-Landtag repräsentieren sollen. Im Mittelpunkt der Interview-Reihe stehen dabei nicht Fraktionschefs oder Parteivorsitzende, sondern ganz normale Abgeordnete.

Fast 200 Abgeordnete hat der nordrhein-westfälische Landtag. Und anders als es viele Bürger vermuten, sind längst nicht alle von ihnen Berufspolitiker ohne echten Kontakt zur Wirklichkeit. Viele hatten vor ihrer Zeit im Parlament einen ganz normalen Beruf, waren Lehrer, Polizisten oder Anwälte. Es gibt auch ehemalige Krankenschwestern, Physiotherapeuten und einen Buchhändler unter den Abgeordneten. Bei so vielen verschiedenen Biografien sind auch die Gründe für das politisches Engagement ganz unterschiedlich.

Westblick stellt Abgeordnete aller Parteien vor und spricht mit ihnen über ihren Weg in die Politik, ihre wichtigsten Anliegen und das Verhältnis zu den Wählern.

Rainer Matheisen, Kaufmann aus Düsseldorf (FDP)

Landtagsabgeordnete im Gespräch: Rainer Matheisen (FDP)

WDR 5 Westblick - Interview | 06.02.2018 | 11:11 Min.

Download

Bianca Winkelmann, Landwirtin aus Rahden (CDU)

Landtagsabgeordnete im Gespräch: Bianca Winkelmann (CDU)

WDR 5 Westblick - Interview | 19.01.2018 | 12:27 Min.

Download

Wibke Brems, Ingenieurin aus Gütersloh (Grüne)

Landtagsabgeordnete im Gespräch: Wibke Brems

WDR 5 Westblick - Interview | 05.12.2017 | 12:19 Min.

Download

Angela Lück, Krankenschwester aus Herford (SPD)

Landtagsabgeordnete im Gespräch: Angela Lück (SPD)

WDR 5 Westblick - Interview | 07.11.2017 | 10:04 Min.

Download

Günther Bergmann, Unternehmensberater aus Kleve (CDU)

Landtagsabgeordnete im Gespräch: Günther Bergmann (CDU)

WDR 5 Westblick - Interview | 18.10.2017 | 12:21 Min.

Download

Stand: 10.10.2017, 17:12