Nessi Tausendschön: 30 Jahre Zenit

Nessi Tausendschön: 30 Jahre Zenit

Die schönsten Fotos aus ihrem Soloprogramm "30 Jahre Zenit - Operation "Goldende Nase" - aus dem Comedia Theater in der Kölner Südstadt.

Nessi Tausendschön mit der singenden Säge und Geigen-Bogen

Nessi Tausendschön mit ihrer singenden Säge - eine schräge Zusammenkunft.

Nessi Tausendschön mit ihrer singenden Säge - eine schräge Zusammenkunft.

Mit William Mackenzie zusammen wird es ein bunter Abend.

Nessi inspiziert ihr Publikum und...

... nimmt es "in Beschlag".

Nessi wollte eigentlich nie Kabarettistin werden - das war der Vorschlag ihrer Eltern... - so sagt sie zumindest.

William Mackenzie hat verschiedene besonderen Gitarren mitgebracht - die blecherne silberne ist eine seiner schönsten.

Nessi erzählt, welche schrägen Erfahrungen sie in verschiedenen Umkleidekabinen gesammelt hat.

Nessi & William mit einer experimentellen Klangschalen-Musik

Nessis Paraderolle - der betrunkene Engel und dessen Eskapaden

Achtung - hier bleibt es nicht immer trocken.

Während der Engel ausnüchtert, gibt William sein Bestes - verschluckt ein Maßband...

jongliert mit Messern...

... und schafft es gerade so, alle Jonglierbälle wieder einzufangen.

Noch ein letzter Tanz von Nessi...

... und zum Schluss noch ein paar Anekdoten von William.

Das war's dann - 2 Stunden Kabarett vom Feinsten gehen zu Ende!

Stand: 25.03.2019, 16:42 Uhr