WDR 5 Kabarettfest Oberhausen

Hennes Bender

WDR 5 Kabarettfest Oberhausen

Dadaismus, Rebellion und ein Rauschgoldengel der Unterhaltung - Hennes Bender präsentiert im Ebertbad einen Comedy-Mix, der es in sich hat.

Helene Bockhorst therapiert sich und andere, in dem sie auf der Bühne schonungslos offen aus ihrem Leben erzählt. Eine Methode, die ihr immerhin schon den Hamburger Comedy-Pokal einbrachte. Auch Khalid Bounouar wird in seinem Programm gern auto-biografisch. In Aachen aufgewachsen, stammt er aus einer algerisch-marokkanischen Künstlerfamilie und gehört zu einem der prägenden Köpfe des Künstlerkollektivs „Re-bellComedy“ – ob als Tänzer, Comedian oder schlagfertiger Moderator.

Tino Bomelino vertont lieber einen Keks, statt zu revoltieren. Der Komiker sprüht nicht nur vor absur-den Einfällen, er ist auch noch musikalisch, loopt seine Stimme und spielt Gitarre dazu. Messerscharf analysiert er die Spalten der Gesellschaft und schreckt dabei vor keinem Wortspiel zurück. Nessi Tausendschön schließlich steckt „knietief im Paradies“, so der verlockende Titel ihres Programms, und sie ermöglicht auch ihren Fans den Einzug ins Himmelreich des Humors mit ihrem skurril-poetischen Musikkabarett im Duo mit Willi-am Mackenzie an der Gitarre.

Moderation: Hennes Bender
Redaktion Michael Lohse

Stand: 30.04.2018, 14:46