Mehrere Männer und Frauen auf der Bühne eines Theaters

Moderiert von Nessi Tausendschön

WDR 5 Kabarettfest Köln

Ein Pointenfestival zwischen Politik und Poesie versprechen Nessi Tausendschön und ihre Gäste im Theater am Dom: ob "Schlawiner" Jens Neutag, „Klaviator“ Lars Reichow, Moritz Netenjakob mit seinen genialen Parodien oder die stimmgewaltige Anna Mateur.

Weihnachten viral - WDR 5 Kabarettfest aus Köln

WDR 5 Unterhaltung am Wochenende 18.12.2021 02:04:45 Std. Verfügbar bis 17.12.2022 WDR 5


Nur drei Buchstaben umfasst der aktuelle Programmtitel von Lars Reichow, doch die sind der perfekte Kommentar zu unserer Epoche des Narzissmus: „ICH“. Einen Vergnügungskurs im Umgang mit Selbstgefälligkeit und Selbstverliebtheit bietet der Mainzer Musikkabarettist und viele sagen: Lars Reichow in der Rolle seines Lebens.

Jens Neutag ist derzeit mit seinem aktuellen Programm "allein - ein Gruppenerlebnis" unterwegs. und beleuchtet darin die Einsamkeit der Menschen in einer immer enger zusammenrückenden Welt.

Moritz Netenjakob ist der Pointen-König von Köln: Gerade verzückt sein Musical „Himmel und Kölle“ Publikum und Kritik und sein Best-Of „Das Ufo parkt falsch“ ist eine Schatzkiste des deutschen Humors.

Anna Mateur aus Dresden schließlich schaut als stimm- und wortgewaltige Spezialphilosophin auf eine Welt voller Ordnungshüter und konstatiert: Kreativität muss her, sonst platze alle Ventile.

Aufnahme vom 12. Dezember 2021 aus dem Theater am Dom in Köln

Redaktion Michael Lohse / Ralf Klemm