WDR 5 Kabarettfest Köln

Nessi Tausendschön mit Mikro auf der Bühne

Moderiert von Nessi Tausendschön

WDR 5 Kabarettfest Köln

Ein Pointenfestival zwischen Politik und Poesie versprechen Nessi Tausendschön und ihre Gäste im Theater am Dom: ob "Schlawiner" Jens Neutag, „Klaviator“ Lars Reichow, Moritz Netenjakob mit seinen genialen Parodien oder die stimmgewaltige Anna Mateur.

Nur drei Buchstaben umfasst der aktuelle Programmtitel von Lars Reichow, doch die sind der perfekte Kommentar zu unserer Epoche des Narzissmus: „ICH“. Einen Vergnügungskurs im Umgang mit Selbstgefälligkeit und Selbstverliebtheit bietet der Mainzer Musikkabarettist und viele sagen: Lars Reichow in der Rolle seines Lebens.

Jens Neutag ist derzeit mit seinem aktuellen Programm "allein - ein Gruppenerlebnis" unterwegs. und beleuchtet darin die Einsamkeit der Menschen in einer immer enger zusammenrückenden Welt.

Moritz Netenjakob ist der Pointen-König von Köln: Gerade verzückt sein Musical „Himmel und Kölle“ Publikum und Kritik und sein Best-Of „Das Ufo parkt falsch“ ist eine Schatzkiste des deutschen Humors.

Anna Mateur aus Dresden schließlich schaut als stimm- und wortgewaltige Spezialphilosophin auf eine Welt voller Ordnungshüter und konstatiert: Kreativität muss her, sonst platze alle Ventile.

Aufnahme vom 12. Dezember 2021 aus dem Theater am Dom in Köln

Redaktion Michael Lohse / Ralf Klemm

WDR 5 Kabarettfest Köln, Köln, 12.12.2021

mit Nessi Tausendschön, Jens Neutag, Lars Reichow, Moritz Netenjakob und Annamateur
Datum: Sonntag, 12.12.2021
Ort: Theater am Dom
Opern Passagen - Glockengasse 11
50667 Köln
Beginn: 11.00 Uhr
Karten:

Karten nur an der Theaterkasse erhältlich

Karten erhältlich