Kabarettfest aus Goch - Hart an der Grenze

Wilfried Schmickler in der Viller Mühle in Goch bei der Veranstaltung "Hart an der Grenze"

Mit Gernot Voltz, Onkel Fisch, Christoph Sieber und dem GlasBlasSing Quartet

Kabarettfest aus Goch - Hart an der Grenze

Star-Kabarettist Wilfried Schmickler wagt sich nach Corona-bedingter Zwangspause wieder mal hart an die Grenze nach Goch an den Niederrhein, um dort seine kabarettistischen Gäste zu begrüßen. Und natürlich auch - wie immer - den Herrn Heuser vom Finanzamt alias Gernot Voltz.

Kabarettfest aus Goch - Hart an der Grenze

WDR 5 Unterhaltung am Wochenende 27.03.2021 01:48:28 Std. Verfügbar bis 27.03.2022 WDR 5


Adrian Engels und Markus Riedinger sind Onkel Fisch

Ebenfalls zu Gast: Onkel Fisch, das sind die Comedians Adrian Engels und Markus Riedinger. Bekannt aus der WDR 2-Zugabe und von vielen Bühnen im Lande. Lustig, schwarzhumorig und immer auf den satirischen Punkt.

Christoph Sieber bei den Mitternachtsspitzen

Gleich lässt sich auch von Christoph Sieber sagen, dem neuen Moderator und Star der WDR-Satire-Fernseh-Sendung "Mitternachtsspitzen“ und in dieser Rolle Fast-Nachfolger von Wilfried Schmickler.

Für den musikalischen Rahmen sorgen die Herren vom GlasBlasSing-Quartett. Da stehen vier Berliner Musiker und zwei Kisten Leergut auf der Bühne mit dem Ziel: gute Musik machen. Und das schaffen sie auf fantastische Art und Weise.

Aufnahme vom 20. März 2021 aus der Viller Mühle in Goch-Kessel - Sendung am 27. März 2021

Redaktion Anja Iven