Hart an der Grenze

Hart an der Grenze - Trailer 00:59 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Mit HG Butzko, Gernot Voltz, Helene Bockhorst und Basta

Hart an der Grenze

Star-Kabarettist Wilfried Schmickler wagt sich nach Corona-bedingter Zwangspause wieder mal hart an die Grenze nach Goch an den Niederrhein, um dort seine kabarettistischen Gäste zu begrüßen. Und auch diesmal natürlich nicht ohne den Herrn Heuser vom Finanzamt alias Gernot Voltz.

Hart an der Grenze

WDR 5 Unterhaltung am Wochenende 26.09.2020 01:53:12 Std. Verfügbar bis 26.09.2021 WDR 5

HG Butzko auf der Bühne von Hart an der Grenze

HG Butzko

Ebenfalls zu Gast: HG Butzko! Der selbsternannte Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts steht für beinharte Analyse des politischen Einerleis, getreu seinem Motto "logisch statt ideologisch“. Butzko reibt sich die Augen beim Blick auf die Lage und fasst sie mit seinem neuen Programmtitel eindeutig uneindeutig zusammen: "aber witzig“.

Helene Bockhorst bei einem ihrer Live-Auftritte.

Helene Bockhorst

Stand-Up-Comedienne Helene Bockhorst stellt sich eher selbst in Frage. In ihrem Programm "Die fabelhafte Welt der Therapie“ rechnet sie schonungslos mit sich selbst ab und verspricht, nicht nur all das anzusprechen, was schon immer mal gesagt werden musste, sondern auch noch viel mehr!

Die Musikgruppe Basta

Basta

Für den musikalischen Rahmen sorgen die Herren von Basta – endlich wieder live und "In Farbe“, so heißt ihr aktuelles Album. Das A-Cappella-Ensemble überzeugt mit originellen Texten und einer unglaublichen musikalischen Bandbreite, vom Ländler über Reggaeton bis Hardrock ist alles dabei.

Aufzeichnung vom 1. September 2020 aus der Viller Mühle in Goch-Kessel - Sendung vom 26. September 2020

Redaktion Hartmut Krause