Alfons – jetzt noch deutscherer

Alfons

Soloprogramm von und mit Alfons

Alfons – jetzt noch deutscherer

"ALFONS - Jetzt noch deutscherer“ ist eine wunderbare Mélange aus Theater und Kabarett – und zugleich noch viel mehr als die Summe dieser Zutaten. Ein Abend mit anhaltenden Nachwirkungen: Wärme im Herzen – und Kater in den Lachmuskeln. So, wie Sie es nur bei ALFONS erleben. Und sie werden die Großmutter von Alfons kennenlernen und ihre tragische Geschichte einer großen Französisch-Deutschen Freundschaft.

Alfons - jetzt noch deutscherer

WDR 5 Unterhaltung am Wochenende 23.01.2021 01:48:21 Std. Verfügbar bis 23.01.2022 WDR 5


"Sie leben schon sehr lange in Deutschland – möchten Sie deutscher Staatsbürger werden?" Alfons hat einen Brief bekommen – mit eben dieser Frage. Den hat er sich dann erstmal genau angeguckt, denn er hat gelernt: Man muss in Deutschland aufpassen, seitdem Gutenberg im 15. Jahrhundert das Kleingedruckte erfunden hat. Vielleicht steht da ja, Deutschsein ist im ersten Jahr kostenlos, aber dann ..."! Aber nichts, kein Kleingedrucktes, keine Werbung, stattdessen offizielle Amtspost.

Kabarettist Alfons

In seinem Programm erzählt ALFONS die Geschichte seiner Deutschwerdung, von den zauberhaften, sonnigen Kindheitstagen in Frankreich bis hin zum betörend samtigen Grau deutscher Amtsstuben – ein echter Beitrag zur Französisch-Deutschen Freundschaft und zum deutsch-französischen Tag, der jährlich am 22. Januar stattfindet.

Alfons - jetzt noch deutscherer

WDR 5 Unterhaltung am Wochenende 23.01.2021 01:48:21 Std. Verfügbar bis 23.01.2022 WDR 5


Die Aufzeichnung fand am 13. Mai im Rheinischen Landestheater in Neuss statt - Sendung am 23. Januar 2021

Redaktion Anja Iven

Stand: 01.12.2020, 14:12