WDR 5 Morgenecho

Montags bis samstags, 6.05 - 9.45 Uhr

Glossen und Satire

Lass die Jungs doch spielen: die Trikot-Affäre

 Mesut Özil (l) und Ilkay Gündogan aus Deutschland jubeln im Länderspiel zwischen Gibraltar und Deutschland am 13.06.2015

Der DFB in Wallung: Mesut Özil und Illkay Gündogan zu Besuch beim türkischen Präsidenten. Dürfen die dann noch in unserer Nationalelf mitkicken? Aber, im ernst: Sollten zwei Fußball-Jungs die Türkei-Krise lösen? Nein, meint Fritz Eckenga im Schrägstrich. | audio

Deutsche Sicherheitsoffensive

In München demonstrieren am 10.05.2018 Menschen gegen das bayerische Polizeiaufgabengesetz

Landes-Auffälligkeitsregister, Privatisierung der Bundespolizei und Facebook als neuer Datenschutzbeauftragter - das ist die Welt im Jahr 2028, so prognostiziert Jana Fischer in den Berichten von Morgen. | audio

Schrägstrich: Wertekunde-Unterricht für Flüchtlingskinder

Kinder von Flüchtlingen sollen bald lernen, welche Werte hier in Deutschland wichtig sind

Die Unions-Fraktionschefs haben Wertekunde-Unterricht für Flüchtlingskinder vorgeschlagen. Eine tolle Idee, meint Fritz Eckenga. Er hat gleich die zehn wichtigsten deutschen Werte für den Lehrplan herausgearbeitet. | audio

Westblick am Morgen

Traumberuf: Polizist/ Polizistin

Polizei-NRW Symbol auf einem dunklen Jackenärmel

Seit einiger Zeit entscheiden sich immer mehr junge Menschen für eine Ausbildung bei der Polizei. Im April meldete die Polizei NRW einen Bewerberrekord. Warum ist dieser gefährliche Job so beliebt geworden? Stephanie Grimme berichtet. | audio

Immer mehr Falschparker behindern Feuerwehr

Eine Drehleiter der Feuerwehr wird während einer Revierfahrt von einem falsch geparktem Auto blockiert und muss zum Rangieren eingewiesen werden

Die Zahl der Falschparker, die Rettungswege blockieren, hat dramatisch zugenommen. Das liegt nicht nur daran, dass es immer mehr Autos gibt. Sie werden auch immer größer und breiter. Moritz Börner berichtet. | audio

Vandalismus in Kirchen

Die katholische Propsteikirche St. Peter in der Innenstadt von Recklinghausen

In den Kirchen NRWs nehmen die Fälle von Vandalismus zu. So zum Beispiel die St. Peter Kirche in Recklinghausen: Junkies setzen sich in der Kapelle ihren Schuss, Menschen pinkeln hinter das Taufbecken. Marc Sense zu Besuch in der Gemeinde. | audio

Weitere Serien

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31