Live hören
Jetzt läuft: Save a little love for me - Zouzoulectric & Gardener of Delight Remix von Club des Belugas

Kulturwissenschaftlerin Prof. Dr. Christina von Braun

Christina von Braun

Kulturwissenschaftlerin Prof. Dr. Christina von Braun

Als Filmemacherin hat Christina von Braun angefangen, dann hat sie als Kulturwissenschaftlerin und Autorin viele heiße Eisen angepackt: Geschlechterrollen, Geld, Antisemitismus.

Als Tochter des Diplomaten Sigismund von Braun verbachte Christina von Braun die ersten Lebensjahre im Vatikan. Ihr Onkel war der berühmte Raketenpionier Wernher von Braun. Ihre Großmutter mütterlicherseits war eine der ersten erfolgreichen Unternehmerinnen im Berlin der Zwanziger Jahre und engagierte sich im kommunistischen Widerstand gegen die Nazis. In ihrer Familiengeschichte "Stille Post" geht Christina von Braun den ungeschriebenen Familiengeschichten nach, insbesondere denen ihrer gegensätzlichen Großmütter.

In ihrem filmischen, wissenschaftlichen und schriftstellerischen Werk spiegeln sich die großen Fragen unserer Zeit.

Kulturwissenschaftlerin Prof. Dr. Christina von Braun im Gespräch mit Maria Ott.

Redaktion: Volker Schaeffer

Kulturwissenschaftlerin Prof. Dr. Christina von Braun

WDR 5 Tischgespräch 28.10.2020 53:43 Min. Verfügbar bis 27.10.2021 WDR 5


Download