Live hören
Jetzt läuft: Viel zu selten gehen wir zelten von Fabian Buch

Der teilende Mensch

Zwei Hände fassen gemeinsam ein Gänseblümchen

Der teilende Mensch

Von Martin Hubert

Der Mensch ist von Natur aus kein purer Egoist. Das belegen zahlreiche Experimente: Wenn Versuchspersonen Geld miteinander teilen, achten sie nicht nur auf ihren eigenen Nutzen.


Das Feature steht nach der Sendung befristet zum Download zur Verfügung.

Der teilende Mensch

WDR 5 Tiefenblick 12.04.2020 26:17 Min. Verfügbar bis 11.04.2021 WDR 5

Download

Menschen orientieren sich an Regeln der Fairness und der Kooperation. Kleine Kinder lernen solche Prinzipien schon früh und verstehen den Sinn kollektiver Vereinbarungen. Auch in Jäger- und Sammler-Gesellschaften dominiert noch das Bedürfnis zu teilen. Was aber passiert damit, wenn der Mensch auf Fremde trifft oder egoistisches Verhalten mit großen Gewinnen belohnt wird? Die Leistungsgesellschaft wird von Konkurrenzdenken beherrscht. Dennoch beherzigen viele soziale Normen wie Kooperation und Uneigennützigkeit.

Ausstrahlung am 12.04.2020 um 08.04 Uhr, Wiederholung am 12.04.2020 um 22.30 Uhr
Von Martin Hubert
Redaktion: Adrian Winkler
Produktion: SWR 2016

Stand: 31.03.2020, 11:09