Live hören
Jetzt läuft: Turn Me Up (Instrumental) von José James
23.00 - 23.03 Uhr WDR aktuell

Grüner wird's nicht – Gute Entscheidung in der K-Frage?

Annalena Baerbock wird zur Kanzlerkandidatin der Grünen gekürt

Grüner wird's nicht – Gute Entscheidung in der K-Frage?

Geräuschlos, gemeinsam, geschlossen. Wird das Duo Annalena Baerbock und Robert Habeck weiter funktionieren? Haben die Grünen gezeigt wie man so etwas entscheidet? Diskutieren Sie mit WDR 5 Tagesgespräch!

Ausgehandelt haben es die beiden unter sich. Keine öffentlichen Diskussionen, keine Querelen, noch nicht einmal Sticheleien. Wie zuvor angekündigt, haben sich die beiden Parteivorsitzenden der Grünen einvernehmlich geeinigt.

Beiden wurden von ihrer Partei gleichermaßen die Eignung für dieses Amt zugesprochen. Im Vorfeld hatte sich die Waage leicht zu Annalena Baerbock geneigt. Gerade in einer Partei mit einer feministischen Tradition wie den Grünen, könne ein Mann nicht vorpreschen, wenn eine Frau genauso geeignet sei, hieß es.

Und sie ist es auch geworden. "Ja, ich war noch nie Kanzlerin, auch noch nie Ministerin. Ich trete an für Erneuerung. Für den Status quo stehen andere", erklärte Annalena Baerbock selbstbewusst bei der Bekanntgabe. 

Was halten Sie von der Entscheidung? Welche Erwartungen knüpfen Sie an die personelle Entscheidung? Würde sich bei Regierungsverantwortung die Politik in Deutschland ändern? Oder sehen Sie da eher schwarz? Und was ist mit der CDU, wird ihr potenzieller Kandidat mit der Wahl der Grünen zurechtkommen? Wäre eine Grün-Schwarze Koalition möglich?

Rufen Sie uns während der Sendung an (WDR 5 Hotline 0800 5678 555)!

Gast: Prof. Dr. Lothar Probst, Parteienforscher, emeritierte Politikwissenschaftler Uni Bremen

Redaktion: Willi Schlichting und Heiko Hillebrand

Grüner wird's nicht – Gute Entscheidung in der K-Frage?

WDR 5 Tagesgespräch 19.04.2021 49:38 Min. Verfügbar bis 19.04.2022 WDR 5


Download