Live hören
ARD Infonacht

Corona-Pandemie: Sorge vor nächster Welle?

Eine medizinische Maske vor dem Brandenburger Tor

Corona-Pandemie: Sorge vor nächster Welle?

Ein Ende der "epidemischen Lage" fordern die einen. Die anderen wollen Rechtssicherheit für weitere Schutzmaßnahmen. Wie sollten wir weiter umgehen mit der Pandemie? Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch!

Maske, Kontaktbeschränkungen, 3G-Regel – die Länder sollen die Corona-Schutzmaßnahmen auch über den Herbst und Winter aufrecht erhalten können. Darauf haben sich die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten am vergangenen Freitag bei ihrer Jahrestagung in Bonn geeinigt.

So sollen die weiteren Schutzmaßnahmen über die kommenden Monate rechtlich abgesichert werden – auch dann, wenn die "epidemische Lage nationaler Tragweite" Ende November auslaufen sollte. Nach einem entsprechenden Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatten darüber Experten und Politiker in der vergangenen Woche kontrovers diskutiert.

Denn viele blicken mit Sorge auf die bevorstehenden Wintermonate. Und die derzeit auch in Deutschland steigende Zahl der Corona-Neuinfektionen. Vergangenen Freitag meldete das Robert-Koch-Institut (RKI) 19.572 positive Fälle innerhalb eines Tages. 116 Menschen starben im Zusammenhang mit dem Virus – der höchste Wert seit Mitte Juni.

Das Impfen ist die beste Maßnahme gegen das Virus und der Weg in die Normalität. Doch manche zögern noch. So etwa Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich. Mit seiner skeptischen Haltung hat er eine breite Diskussion ausgelöst.

Finden Sie es richtig, die "epidemische Lage" Ende November nicht zu verlängern? Was spricht Ihrer Meinung nach dafür – was dagegen? Ist es gut, dass die Länder auch darüber hinaus Schutzmaßnahmen aufrecht erhalten können? Blicken auch Sie mit Sorge auf die kommenden Monate? Oder ist es Ihrer Meinung nach an der Zeit für einen gelasseneren Umgang mit der Pandemie? Spielt es für Sie eine Rolle, ob sich der bekannte Nationalspieler Kimmich impfen lässt oder nicht?

Rufen Sie uns während der Sendung an (WDR 5 Hotline 0800 5678 555).

Gast: Dr. Martin Stürmer, Virologe

Redaktion: Willi Schlichting und Jessica Eisermann

Corona-Pandemie: Sorge vor nächster Welle?

WDR 5 Tagesgespräch 25.10.2021 45:36 Min. Verfügbar bis 25.10.2022 WDR 5


Download