Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Ein junges Pärchen steht mit verschränkten Armen an der Wand.

Überall Krise – auch bei Ihren Freundschaften?

Streitthema Pandemie: Jede fünfte Freundschaft ist an unterschiedlichen Meinungen zu Corona zerbrochen – das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Haben Sie das auch schon erlebt? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch!

Der Streit um so einschneidende Themen wie Corona, Krieg oder Klimawandel können zu Beziehungsabbrüchen führen. Bei Meinungsverschiedenheiten sollten sich Freunde und Freundinnen deshalb entscheiden, ob sie das Thema meiden oder offen darüber reden. Das raten Experten. Je nach Situation könne beides sinnvoll sein. Sehen Sie das auch so?

Freundschaften sind ein wichtiger Glücksfaktor im Leben, können es sogar verlängern, weiß der Psychotherapeut Wolfgang Krüger. Besonders in Krisenzeiten würden Menschen instinktiv die Nähe von Gesinnungsgenossen suchen. Solche Herzensfreundschaften – wie er sie nennt – würden dann in der Regel noch enger.

Wie gehen Sie damit um, wenn ein Freund oder eine Freundin in Sachen Corona oder Ukrainekrieg eine ganz andere Haltung hat? Haben Sie deswegen schon Freunde oder Freundinnen verloren? Wie gehen Sie persönlich damit um? Haben Sie Ideen, wie Freundschaften gerettet werden können?

Rufen Sie uns während der Sendung an (WDR 5 Hotline 0800 5678 555).

Gast: Dr. Wolfgang Krüger, Psychotherapeut

Redaktion: Ulrich Horstmann und Gundi Große

Überall Krise – auch bei Ihren Freundschaften?

WDR 5 Tagesgespräch 01.08.2022 45:44 Min. Verfügbar bis 01.08.2023 WDR 5


Download