Live hören
WDR 5 Hotline: 0221-56789 555
12.00 - 12.10 Uhr Der Tag um zwölf
Hendrik Wüst, CDU-Spitzenkandidat und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, und Thomas Kutschaty (l), SPD-Spitzenkandidat und Vorsitzender der nordrhein-westfälischen SPD, stehen nebeneinander beim TV-Duell der Spitzenkandidaten

Wahl und Kampf – Was bestimmt Ihre Entscheidung?

In Nordrhein-Westfalen wird am Sonntag ein neuer Landtag gewählt. Wie blicken Sie auf den zurückliegenden Wahlkampf, die bevorstehende Wahl und ihre Bedeutung für das Land und den Bund? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch!

Im Wahlkampf-Endspurt trafen gestern die Spitzenkandidaten von SPD und CDU aufeinander: Beim WDR-Fernsehduell versuchten Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und sein Herausforderer Thomas Kutschaty (SPD) noch einmal, die Wählerinnen und Wähler von sich und ihren Ideen zu überzeugen.

Was das Duell besonders brisant machte: CDU und SPD liegen nach jüngsten Umfragen eng beieinander. Demnach käme die CDU auf 30 bis 32 Prozent, die SPD auf 28 bis 29 Prozent. Und laut ZDF-Politbarometer haben 34 Prozent noch keine Wahlentscheidung getroffen. Das TV-Duell zeigte zwei Politiker, die nicht den Streit suchten, sondern die gepflegte Auseinandersetzung. Das kann wohltuend wirken oder langweilig.

Allein regieren könnten beide nicht. Zulegen im Vergleich zur Wahl 2017 könnten laut aktuellen Umfragen die Grünen. Sie kämen auf 16 bis 18 Prozent. Die FDP hingegen würde mit sieben bis acht Prozent deutlich verlieren. Die Umfragewerte der AfD liegen bei sechs bis acht Prozent. Auch sie würde demnach wieder im Landesparlament sitzen.

Die NRW-Wahl gilt als die wichtigste in Deutschland in diesem Jahr. Denn sie hat nicht nur Bedeutung für das bevölkerungsreichste Bundesland. Gewinnt die SPD die Wahl, sähen das viele auch als eine Bestätigung für Bundeskanzler Olaf Scholz und seine Koalition aus SPD, Grünen und FDP. Ein Sieg der CDU hingegen könnte dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Friedrich Merz Rückenwind geben.

Wissen Sie schon, wen Sie am Sonntag wählen? Haben Sie vielleicht sogar schon Ihre Stimme abgegeben – per Briefwahl? Haben Sie das TV-Duell der Spitzenkandidaten gesehen? Falls ja: Wer hat Sie mehr überzeugt? Haben Sie Leidenschaft gesehen oder erwartet? Wie haben Sie grundsätzlich den Wahlkampf erlebt? Hat dieser Ihre Wahlentscheidung beeinflusst? Was ist Ihnen dabei wichtiger – Personen oder Themen? Welche Bedeutung hat die Wahl Ihrer Meinung nach für den Bund? Und welchen Einfluss könnte umgekehrt die aktuelle Bundespolitik auf die NRW-Wahl haben?

Rufen Sie uns während der Sendung an (WDR 5 Hotline 0800 5678 555).

Gast: Wolfgang Otto, WDR-Korrespondent Landespolitik

Redaktion: Willi Schlichting und Jessica Eisermann

Wahl und Kampf – Was bestimmt Ihre Entscheidung?

WDR 5 Tagesgespräch 13.05.2022 47:15 Min. Verfügbar bis 13.05.2023 WDR 5


Download