Live hören
U 22 - Unterhaltung nach zehn: UaW (2/2) mit Matthias Brodowy & Ingo Börchers
mit Matthias Brodowy und Ingo Börchers Mail ins Studio Playlist und Titelsuche
Kinderhände halten eine Schale

Geld gegen den Hunger – Spenden Sie?

Die WDR-Spendenaktion "Der Westen hilft. Gemeinsam gegen den Hunger in der Welt" hat begonnen. Spenden Sie? Wie steht es um das Vertrauen, dass Ihr Geld den Hunger lindern kann? Unterscheiden Sie zwischen 'nah' und 'fern', wenn zur Spende aufgerufen wird? Berichten Sie uns im WDR 5 Tagesgespräch!

Die Hilfsbereitschaft in Nordrhein-Westfalen ist riesig: Spendenprojekte, Hilfsorganisationen und Initiativen aus dem ganzen Land helfen weltweit. In der Vorweihnachtszeit sind die Aufrufe wieder besonders zahlreich. Dabei sind die Menschen das ganze Jahr über aktiv, viele ehrenamtlich. Selbst wenn jede und jeder eigene Sorgen hat – so denken viele offenbar auch an andere und wollen helfen. Gerade in den Corona-Jahren war die Solidarität höher als je zuvor. 2021 kamen Rekordsummen zusammen – oft war es Geld, das während der Pandemie nicht ausgegeben wurde. Der Krieg gegen die Ukraine hat in diesem Jahr eine große Hilfsbereitschaft ausgelöst. Wir sehen die geflüchteten Menschen und fühlen uns dem Land verbunden. Wie ist das, wenn die Not in anderen Teilen der Welt groß ist?

Die einen geben für den guten Zweck Kleidung oder Geld, andere investieren Zeit und Engagement. Sogar die Jüngsten helfen mit und backen Waffeln oder bieten auf Flohmärkten Spielsachen an, um die Erlöse an große Hilfsprojekte zu spenden.

Im vergangenen Jahr kamen durch die Aufrufe unserer Charity-Aktion sieben Millionen Euro zusammen, um Kindern im Land nach der Flutkatastrophe zu helfen. In diesem Jahr gehen die Spenden in Weltregionen, die besonders unter der globalen Hungerkrise leiden. Etwa jeder zehnte Mensch auf der Welt ist unterernährt. Der WDR möchte in Zusammenarbeit mit der Aktion Deutschland Hilft dagegen etwas tun – gemeinsam mit Ihnen.

Wie engagieren Sie sich? Und was motiviert Sie dazu? Nach welchen Kriterien entscheiden Sie, wie Sie spenden? Und an wen? Haben Sie sich schon einmal in Hilfsprojekten vor Ort oder weltweit eingebracht? Geld, Kleidung, persönlicher Einsatz: Wann und was geben Sie? Wer braucht unbedingt weitere Unterstützung? Benötigt es mehr Bereitschaft, den globalen Hunger auf allen Ebenen anzugehen? Welche Fragen haben Sie rund um die WDR-Charity-Aktion?

Rufen Sie uns während der Sendung an (WDR 5 Hotline 0800 5678 555).

Gast: Manuela Roßbach, Aktion Deutschland Hilft, Kooperationspartner der WDR-Spendenaktion

Redaktion: Heiko Hillebrand und Willi Schlichting

Geld gegen den Hunger – Spenden Sie?

WDR 5 Tagesgespräch 28.11.2022 42:21 Min. Verfügbar bis 28.11.2023 WDR 5


Download