Live hören
Neugier genügt mit Ralph Erdenberger

Wie viel Tourismus braucht, wie viel verträgt die Eifel?

Blick von oben auf den Rursee in der Eifel

Wie viel Tourismus braucht, wie viel verträgt die Eifel?

In der Pandemie entdeckten viele Menschen die Eifel als Reiseziel, zur Freude der dortigen Hotel- und Gastronomiebranche. Doch Verkehr und Lärm verärgerte Anwohner:innen, belastete die Natur. Wie könnte Eifel-Tourismus aussehen, der allen gerecht wird?

Blühende Natur und markierte Wanderwege! Der Rursee, der Nationalpark Eifel oder die Fachwerkidylle in Monschau! Dazu gute Luft und kurze Anfahrtswege! Gerade als Corona manche Flugreise verhinderte, entdeckten viele Tourist:innen die Eifel. Für die Gastronomie- und Hotelbranche ein Segen nach dem Lockdown. Tourismusverbände fordern mehr Betten. Aber Menschen, die in der Eifel leben, fühlen sich gestört durch wild parkende Urlauber:innen und rasende Motorradfahrer:innen aus den Ballungsgebieten.

Hätte man die Eifel nicht besser auf den Massenansturm vorbereiten können? Ist hier vielleicht zu lange etwas verschlafen worden? Geht es um mehr und bessere Radwege oder mehr um den Schutz heimischer Tiere? Wie kann Tourismus eine brachliegende Region anschieben? Wie lässt er sich im Einklang mit Natur, Urlauber:innen und Anwohner:innen gestalten?

Darüber wollen wir mit Ihnen und folgenden Gästen diskutieren:

  • Astrid Joraschky, Geschäftsführerin von Monschauer Land Touristik
  • Marco Schmunkamp, Bürgermeister von Nideggen
  • Sascha Wilden, Ranger im Nationalpark Eifel

WDR 5 Stadtgespräch: Wie viel Tourismus braucht, wie viel verträgt die Eifel?, Roetgen, 25.11.2021

Datum: Donnerstag, 25.11.2021
Ort: Bürgersaal
Rosentalstraße 56
52159 Roetgen
Beginn: 20.04 Uhr
Ende: 21.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
Karten:

Eintritt kostenlos

Zutritt nur für Geimpfte und Genesene (2G)

Moderation: Ralph Erdenberger und Susanne Bode
Redaktion: Susanne Bode und Beate Schmies

Stadtgespräch aus Roetgen: Wieviel Tourismus verträgt die Eifel?

WDR 5 Stadtgespräch 25.11.2021 54:57 Min. Verfügbar bis 25.11.2022 WDR 5


Download

Stand: 18.11.2021, 17:55