Live hören
Jetzt läuft: Bicycle von filous feat. Klei

Saal 101

Illustration: Doku-Hörspiel zum NSU-Prozess. Zu sehen ist ein angedeuter Sitzungssaal.

WDR 5 Spezial

Saal 101

Von Ulrich Lampen, Katja Huber, Julian Doepp, Katarina Agathos

Der NSU-Prozess jenseits der Schlagzeilen: Die Protokolle der ARD-Gerichtsreporterinnen und -reporter geben beklemmende Einblicke in deutsche Abgründe.

Der "Nationalsozialistische Untergrund" (NSU) verübte zehn Morde, sowie Bombenanschläge und Raubüberfälle. Die Gerichtsverhandlung gegen die rechtsextremistische Terrorzelle wurde als Jahrhundertprozess bezeichnet. Neben der Hauptangeklagten Beate Zschäpe standen vier weitere Unterstützer der Terrorgruppe vor Gericht. Es dauerte über fünf Jahre, bis ein Urteil gesprochen wurde.

Das Hörspiel beruht auf einer Sammlung von Protokollen der ARD-Gerichtsreporter*innen. Diese Protokolle sind ein Stück Zeitgeschichte: Es existiert kein Prozess-Mitschnitt in Ton oder Bild, die Berichterstatter*innen protokollierten die mündliche Verhandlung während jedem der 438 Prozesstage. Mosaikartig setzt sich ein Bild zusammen: die Sozialisation der Täter, ihre Radikalisierung in der Nachwendezeit, das Leben der Terrorgruppe im Untergrund, die rechten Netzwerke und die Unterstützerszene, die Rolle des Verfassungsschutzes, die Pannen bei den Ermittlungen der Taten, die Hoffnung der Opferangehörigen auf Aufarbeitung und Aufklärung durch den Prozess und ihre Enttäuschung, die Verteidigungsstrategien sowie die Fragetechnik des Gerichts.

"Saal 101" gliedert das Geschehen vor Gericht in 24 Themenkomplexe aus der Beweisaufnahme. Dabei folgt das Dokumentarhörspiel nicht der Chronologie des Prozesses. Vielmehr bringt es Zeugenaussagen zusammen, die vielleicht zeitlich weit auseinanderlagen, jedoch dieselbe Fragestellung behandeln. Das Hörspiel zoomt in die Mitschriften und über diese in den Gerichtssaal hinein.

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 19. Februar 2022 in 24 Folgen zum Download zur Verfügung.

Saal 101 (1/24) - Die Mitschriften

WDR 3 Hörspiel Teil 1 von 24 19.02.2021 29:45 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (2/24) - Beweisaufnahme: Das Auffliegen des NSU

WDR 3 Hörspiel Teil 2 von 24 19.02.2021 27:14 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (3/24) - Beweisaufnahme: Die NSU Morde 2000-2001

WDR 3 Teil 3 von 24 19.02.2021 28:50 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (4/24) - Beweisaufnahme: Der Mitangeklagte Carsten S.

WDR 3 Hörspiel Teil 4 von 24 19.02.2021 27:43 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (5/24) - Beweisaufnahme: Probsteigasse, Köln

WDR 3 Hörspiel Teil 5 von 24 19.02.2021 28:39 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (6/24) - Beweisaufnahme: Keupstraße, Köln

WDR 3 Hörspiel Teil 6 von 24 19.02.2021 28:27 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (7/24) - Beweisaufnahme: Jugend in Jena-Winzerla

WDR 3 Hörspiel Teil 7 von 24 19.02.2021 28:31 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (8/24) - Beweisaufnahme: Thüringer Heimatschutz

WDR 3 Hörspiel Teil 8 von 24 19.02.2021 26:47 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (9/24) - Beweisaufnahme: Der Weg in den Untergrund

WDR 3 Hörspiel Teil 9 von 24 19.02.2021 26:41 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (10/24) - Beweisaufnahme: Im Untergrund ab Januar 98

WDR 3 Hörspiel Teil 10 von 24 19.02.2021 27:57 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (11/24) - Beweisaufnahme: Verfassungsschutz und der NSU

WDR 3 Hörspiel Teil 11 von 24 19.02.2021 26:13 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (12/24) - Beweisaufnahme: Die NSU Morde 2004-2005

WDR 3 Teil 12 von 24 19.02.2021 27:30 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (13/24) - Beweisaufnahme zum Camping-Urlaub in Fehmarn

WDR 3 Hörspiel Teil 13 von 24 19.02.2021 27:01 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (14/24) - Beweisaufnahme: Die NSU Morde 2006-2007

WDR 3 Hörspiel Teil 14 von 24 19.02.2021 27:36 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (15/24) - Beweisaufnahme: V-Mann-Führer Andreas Temme

WDR 3 Teil 15 von 24 19.02.2021 27:27 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (16/24) - Beweisaufnahme: Netzwerke und Unterstützer

WDR 3 Hörspiel Teil 16 von 24 19.02.2021 26:20 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (17/24) - Beweisaufnahme: Trio im Untergrund, Zwickau

WDR 3 Hörspiel Teil 17 von 24 19.02.2021 27:46 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (18/24) - Beweisaufnahme: André Eminger

WDR 3 Teil 18 von 24 19.02.2021 26:37 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (19/24) - Beweisaufnahme: Ausspähungen

WDR 3 Teil 19 von 24 19.02.2021 25:08 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (20/24) - Beweisaufnahme: Das Bekennervideo

WDR 3 Teil 20 von 24 19.02.2021 24:21 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (21/24) - Beweisaufnahme: Beate Zschäpe

WDR 3 Teil 21 von 24 19.02.2021 33:09 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (22/24) - Beweisaufnahme: Holger Gerlach

WDR 3 Hörspiel Teil 22 von 24 19.02.2021 22:46 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (23/24) - Beweisaufnahme: Ralf Wohlleben

WDR 3 Hörspiel Teil 23 von 24 19.02.2021 22:47 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Saal 101 (24/24) - Plädoyers und Urteil

WDR 3 Hörspiel Teil 24 von 24 19.02.2021 37:59 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 3


Download

Mit Bibiana Beglau, Martina Gedeck, Ercan Karacayli, Barbara Nüsse, Thomas Thieme u.v.a.

Im Original-Ton: Holger Schmidt, Tim Aßmann, Ina Krauß

Aus den Protokollen von Ina Krauß, Tim Aßmann, Holger Schmidt, Oliver Bendixen, Thies Marsen, Mira Barthelmann, Julian Löwis von Menar, Alf Meier, Christoph Arnowski, Eckhart Querner, Frank Bräutigam, Jana Lange, Paul-Elmar Jöris, Ayca Tolun, Stefan Schölermann, Rolf Clement, Heike Borufka, Sebastian Hesse, Matthias Reiche, Gunnar Breske, Ludwig Kendzia, Hans Pfeifer, Marcel Fürstenau und Wolfgang Vichtl.


Bearbeitung: Ulrich Lampen, Katja Huber, Julian Doepp, Katarina Agathos
Beratung: Holger Schmidt, Tim Aßmann, Ina Krauß
Komposition: Jakob Diehl und Sven Pollkötter
Regie: Ulrich Lampen
Dramaturgie: Katja Huber und Katharina Agathos
Produktion: BR für die ARD und Dlf 2015/2021

Ausstrahlung: 19. bis 20. Februar 2021 in WDR 5

Stand: 21.01.2021, 13:44