Live hören
Jetzt läuft: Come (Instrumental Version) von Jain
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht

WDR 5 liest Ihnen was vor - und Weihnachtsrezepte gibt’s auch!

Ingwer, Orange, Zimt und Rosmarin

WDR 5 liest Ihnen was vor - und Weihnachtsrezepte gibt’s auch!

Das ist in diesem Jahr eine etwas andere Vorweihnachtszeit. Weniger soziale Kontakte, mehr Drinnen, kein Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Aber wir haben da was für Sie vorbereitet.

An allen Adventssonntagen liest Ihnen Regina Münch wieder vor. Diesmal: Charles Dickens. Dickens ist immer noch der wahrscheinlich meistgelesene englischsprachige Autor der Welt. Seine Bücher und Geschichten wurden hundertfach weiterverarbeitet, zu Filmen, Hörspielen, Theaterstücken und anderen Kulturerzeugnissen. Bands haben sich nach seinen Figuren benannt (Uriah Heep, The Artful Dodger), seine Darstellung vom Leben der einfachen Leute (und vor allem ihrer Kinder) haben unsere Weltsicht geprägt. Und: Sie haben Gesellschaftspolitik beeinflusst. Dickens hat aktiv politische Entscheidungen zu mehr Sozialpolitik geführt.

Mithu Sanyal

Mithu Sanyal

Vor allem aber hat Dickens sehr maßgeblich geprägt, wie wir heute Weihachten feiern. Und deshalb hören Sie bei uns seine berühmte Weihnachtsgeschichte und die gleich darauf folgende Geschichte: die Silvesterglocken. Beide Geschichten stammen aus einer Serie von Weihnachtsgeschichten aus den 1840er Jahren. Und wie alle Geschichten von Dickens sind sie zum Vorlesen gedacht!



Rebecca Link - Portrait

Rebecca Link

Weil in beiden Geschichten feierliches Essen eine große Rolle spielt und weil gerade viele von uns viel Zeit zuhause verbringen, haben sich Mithu Sanyal und Rebecca Link auf ihre Gastgeberinnenpflichten besonnen: Es gibt Rezepte von ihnen zu jeder Lesung dazu!

Haben Sie bitte viel Spaß beim Zuhören und gerne auch beim Nachkochen unserer Rezepte –  sie sind alle (zum Teil seit vielen Jahren) erprobt, und genau wie die Geschichten von Charles Dickens leben solche Rezepte davon, dass sie passieren – durch Nachkochen.

Einen schönen Advent und bald auch frohe Weihachten!

Stand: 26.11.2020, 16:43