Live hören
Jetzt läuft: Juicy von Astens
23.00 - 23.03 Uhr WDR aktuell

Heinz Rudolf Kunze: "Wie der Name schon sagt“

Musiker Heinz Rudolf Kunze beim WDR Konzert

„Wie der Name schon sagt“ – Das neue Soloprogramm

Heinz Rudolf Kunze: "Wie der Name schon sagt“

Heinz Rudolf Kunze steht seit 40 Jahren auf der Bühne. Aber eigentlich nie allein. Das hat er sich, wie er selbst zugibt, lange nicht zugetraut. Jetzt geht er das Wagnis ein und sein Publikum dankt es ihm. Auch ohne Begleitung, nur mit Gitarre oder Piano pur, ist er ein Erlebnis.

Kunze ist ein Liedermacher, der stets den Spagat zwischen Chart-Pop und hohem künstlerischen und gesellschaftlichen Anspruch geschafft hat. Er hatte unvergessene Hits wie "Dein ist mein ganzes Herz“, er schrieb Hunderte von Songs für sich und für andere, übersetzte Musical-Texte, lehrte an Hochschulen – und von Zeit zu Zeit schreibt er ein neues Buch.

Er ist nie um eine unbequeme Meinung verlegen und teilt diese auch gerne deutlich mit. Und wenn die Botschaft sich nicht in einen Song fügen will, dann trägt er sie schlicht ohne musikalisches Beiwerk vor, mit grandioser Rezitatorenstimme. Obwohl schon im Sommer während der ersten Lockerungen aufgenommen, bilden die sehr persönlichen Lieder Kunzes und seine dazwischen gestreuten Gedanken auch eine pointiert-melancholische Bestandsaufnahme eines krisengeschüttelten Jahres.

Aufnahme vom 22. August 2020 aus dem Cabriobad in Senden - Sendung am 27. Dezember 2020

Redaktion Hartmut Krause