Live hören
Jetzt läuft: Caught Up (Instrumental) von Stee Downes

Der Klassiker: Weihnachten versus X-mas

Weihnachtsmann im Stress

Die erste WDR 5 Weihnachtslesebühne von 2011

Der Klassiker: Weihnachten versus X-mas

Das war keine "Stille Nacht“. Das wurde zum Abschluss der Feiertage ganz schön laut, als Thomas Koch im Jahr 2011 seine beliebten WDR 5 Weihnachtslesungen startete! Mit einem großartig aufgelegten Torsten Sträter und vielen anderen witzigen Weihnachtselfen!

Weihnachten versus X-mas

WDR 5 spezial 26.12.2020 01:56:29 Std. Verfügbar bis 22.12.2021 WDR 5


In diesem Jahr hätte es zum zehnten Mal einen festlichen Clash der Kulturen unter dem Weihnachtsbaum gegeben! Aber der fällt nun aus. Deshalb erinnern wir uns an das erste Mal – als die mittlerweile traditionelle "Weihnachtsrevue, nach der Sie einpacken können“ noch nicht "AKTE X-MAS“ hieß.

Da war noch ein enthusiastisches Publikum im Saal, da traf feierliche Stimmung noch auf Feiern und Stimmung! Wortgewaltige, aber einfühlsame Bühnenmenschen mit klassischer Weihnachtsliteratur wechselten sich ab mit Poetry-Slammern, die sich der Wahrheit über den Weihnachtswahnsinn verschrieben hatten, mit Torsten Sträter, Fritz Eckenga, Katinka Buddenkotte, Claus Dieter Clausnitzer, Ulrich Schlitzer, Andy Strauß, Jenny Bischoff, Björn Jung, Charlotte Brandi und Paul Wallfisch.

Aufnahme vom 20. Dezember 2011 aus dem Fritz-Henßler-Haus in Dortmund - Sendung am 26. Dezember 2020

Redaktion Hartmut Krause