Thüringer Würstchen Deluxe

Fotomontage: Drei Thüringer Bratwürste mit den Köpfen von Mike Mohring, Thomas Kemmerich und Christian Lindner

Thüringer Würstchen Deluxe

Thüringen ist das Bundesland, bei dem man bisher meistens an Würstchen gedacht hat. Und seit dieser Woche denkt man nur noch an Würstchen: Mohring, Lindner und diese FDP-Glatze, die man fast schon wieder vergessen hat.

Das einzig Gute am Demokratie-Unfall von Erfurt: Alle Sachsen sind froh, dass ein rechtspopulistischer Unsinn ausnahmsweise mal nicht bei ihnen passiert ist. Fest steht auf jeden Fall: Würde jetzt der Demokratie-TÜV Deutschland unter die Lupe nehmen – wir müssten mal ein bisschen investieren, um dem guten, alten Oldtimer BRD-Demokratie noch eine Plakette zu verschaffen.

Zu ähnlich desolaten Zuständen wie der Demokratie-TÜV führt das Corona-Virus. Inzwischen werden sogar Karnevalsveranstaltungen abgesagt, weil sie in den Räumen einer Versicherungsagentur stattfinden sollten, in denen eine Mitarbeiterin doch tatsächlich schon mal in China war.

Aber wer ist der große Gewinner zwischen all den Versagern? Donald Trump. Bei ihm läuft's einfach. Deswegen gibt's für ihn jetzt auch alle Oscars. Unter anderem für das Action-Drama „Trumptanic“, mit ihm selbst als als Eisberg: Impeachment-Verfahren prallen an ihm ab. Und die Demokraten gehen unter.

Unser ganz persönlicher Lichtblick ist deshalb die zauberhafte Nessi Tausendschön, die bei Satire Deluxe zu Gast ist. Kurz vor ihrem ersten Einsatz als neue Moderatorin des WDR Kabarettfests in Köln übt sie in Satire Deluxe das frühe Aufstehen. Denn nach eigener Aussage sind bei Nessi morgens höchstens 70 Prozent ihrer Gehirnleistung verfügbar. Axel Naumer und Henning Bornemann sind aber zuversichtlich, die restlichen 30 Prozent beisteuern zu können.

Würste für Thüringen und Oscars für Trump

WDR 5 Satire Deluxe 08.02.2020 54:30 Min. Verfügbar bis 07.02.2021 WDR 5

Download

Stand: 07.02.2020, 16:35