Studiogast Deluxe: William Wahl

William Wahl mit zwei retuschierten Waalen als Schnurrbart im Gesicht

Studiogast Deluxe: William Wahl

Seine "Wahlgesänge" handeln von Ansichtskarten aus der Uckermark und schicken Kitas. In Satire Deluxe gibt es vom Basta-Sänger zusätzlich zu den feinen Tönen noch eine kostenlose Service-Sprechstunde zur Namensfindung für den eigenen Nachwuchs obendrauf.

"Kammerpop!" Das ist das Metier in dem sich William Wahl mit seiner A-cappella-Gruppe Basta sonst zu Hause fühlt. Mittlerweile zieht es den studierten Musiker aber auch Solo und als Klavierkabarettist auf die Bühne. In seinem Programm "Wahlgesänge" erzählt er mit feinem Humor und musikalischem Vergnügen von den großen und kleinen Themen des Lebens. Unterhaltsam und leichtfüßig, aber nie leichtgewichtig singt er vom geplanten Draufgänger-Urlaub in Flagranti und von Tarzans tragikomischem Ende im Dschungelcamp. In einer hinreißenden Musicalnummer erklärt er, warum das Leben kein Musical ist und verlegt Joshua Kadisons Schmachtfetzen ,"Picture Postcards from L.A." kurzerhand in die Brandenburgische Provinz.

Mit seinem Buch "Ernst beiseite! 500 Namen, die Sie Ihrem Kind besser nicht geben sollten" ist er gleichzeitig auch noch Experte für schreckliche Namenskombinationen, die über den üblichen Schmähmix wie Kevin-Justin hinausgehen. In Satire Deluxe spielen wir ein paar Kombinationen durch und lassen uns vom Fachmann erklären: Welcher Frauenname verheißt denn jetzt eigentlich mehr Unglück – Annegret oder Ursula?

Studiogast Deluxe: William Wahl

WDR 5 Satire Deluxe - Beiträge 24.08.2019 11:00 Min. Verfügbar bis 23.08.2020 WDR 5

Download

Stand: 22.08.2019, 18:19