Jochen Busse vor dem WDR 5-Logo

Studiogast Deluxe: Jochen Busse

Stand: 06.01.2022, 13:11 Uhr

Jochen Busse hat so ziemlich alles erreicht, was man auf der Bühne und der Mattscheibe erreichen kann. Er war Moderator der Show-Legende „7 Tage, 7 Köpfe“, zu Hause ist er aber eigentlich im Theater. 

Schon 1969 war Jochen Busse im Film „Ellenbogenspiele“ der erste nackte Mann im deutschen Fernsehen. Später hat er knapp 10 Jahre die Kult-Show „7 Tage, 7 Köpfe“ moderiert und in „Das Amt“ einen grantigen Bauamtsleiter gespielt – dieses Mal vollständig bekleidet. Seine wahre Leidenschaft ist aber das Theater. Unglaubliche 60 Jahre steht er schon auf der Bühne. Wenn ihm das zu langweilig wird, dann setzt er sich einfach in den Regiestuhl.

Zu seinem 80. Geburtstag hat ihm sogar der Bundespräsident gratuliert. Wäre der Job nicht noch eine Herausforderung? Das klären Axel Naumer und Henning Bornemann im Interview bei Satire Deluxe.

Studiogast Deluxe: Jochen Busse

WDR 5 Satire Deluxe - Beiträge 08.01.2022 13:16 Min. Verfügbar bis 08.01.2023 WDR 5


Download