Live hören
Jetzt läuft: Tanz Schatzi (Instrumental) von Max Doblhoff

Sadomaso Deluxe

Bildmontage: Armin Laschet angezogen als Domina mit Peitsche in der Hand. Werbespruch: Wenn du dominiert werden willst, kann ich auch anders

Sadomaso Deluxe

Sie haben es vielleicht noch nicht gemerkt, aber wir leben in guten Zeiten... für Masochisten. Glaubt man Armin Laschet, verzehren wir uns ja geradezu danach, dominiert und gedemütigt zu werden. Möglichkeiten zur Selbstgeißelung gibt es jedenfalls mehr als genug.

Für den problemlosen Einstieg in das lustvolle Reich der Qualen, eignet sich beispielsweise der alltägliche Medienkonsum. RKI-Pressekonferenz und Virologen-Podcasts werden in schmerzvollen Intervallen von den Statements nach den Ministerpräsidentenkonferenzen getoppt. Wer noch ein bisschen weitergehen möchte, schaut sich an, wie die Fußballer munter um die Welt düsen, währendman selbst noch einen Gutschein für den abgesagten Osterurlaub im Sauerland abheftet.

Höhepunkt der Sadomaso-Festspiele ist die Fastenzeit. Neulinge fragen sich: „Auf was soll ich im Lockdown denn jetzt noch verzichten?“. Bondage-Profis hingegen fasten Internet – kein Netflix, kein WhatsApp, kein Amazon.

Die ganze Sendung

Aschermittwoch zwischen Päpsten und Peitschen

WDR 5 Satire Deluxe 20.02.2021 53:41 Min. Verfügbar bis 20.02.2022 WDR 5


Download

Auch unser Studiogast musste schon Erfahrung mit unerwarteten Hieben machen. Als Abdelkarim für die Heute-Show im vergangenen Jahr auf einer Berliner "Hygienedemo" im Einsatz war, wurden er und sein Kamerateam von Demoteilnehmern attackiert. In Satire Deluxe sprechen wir mit ihm über Rassismus im Alltag und in der Satire.

Eine Sendung frisch aus dem Satire-Kerker. Motto der Woche: Alles kann, nix muss. Safeword: Schnelltest.

Stand: 19.02.2021, 14:24