Live hören
Jetzt läuft: Old ties and Companions von Mandolin Orange

Deutschlands Superspritzer Deluxe

Satirische Fotomontage: Die Gründer des Pharmakonzerns Biontech in Superman-Kostüm, im Hintergrund eine Spritze

Deutschlands Superspritzer Deluxe

Hurra, der Impfstoff ist da! Die Welt atmet auf, dank unserer deutschen Superspritzer. Naja nicht so ganz, aber immerhin mal gute Nachrichten im trostlosen Corona-Herbst.

Trump weg, Corona besiegt und neue EU-Milliarden im Anflug - so sah es zumindest zu Beginn der Woche aus. Doch der vorsichtige Optimismus, wich schnell wieder der gewohnten 2020-Depression. Denn längst ist klar: So schnell wird niemand das Wundermittel aus dem Mainzer Pharmahaus in die Blutbahn gespritzt bekommen. Und wie fair ist eigentlich ein Impfmarkt, in dem größtenteils ohne multilaterale Kooperationen jeder Staat sein eigenes Projekt durch die Zulassungen prügelt?

Auch in den USA scheint das kurze Aufatmen über den Wahlsieg Joe Bidens, mit jedem Tag und Trump-Tweet mehr, der bitteren Erkenntnis zu weichen, dass die Spaltung des Landes noch größer ist als befürchtet. Und in der EU? Da hatte man kurz die Hoffnung den neuen EU-Haushalt mit Milliarden von Corona-Hilfen schnell und unkompliziert von den Mitgliedsstaaten verabschieden zu können. Doch ein osteruopäisches Staatschef-Pärchen hat einmal mehr sein Veto angekündigt.   

Die ernüchterndste Meldung der Woche kam indes nicht aus Brüssel oder Washington, sondern vom Kölner-Heumarkt. Ein Karnevalsauftakt in Lockdown-Zeiten - ganz ohne Urinpfützen und Erbrochenem auf Ganzkörperkostümen? Zumindest eine gute Prognose, die sich dieser Tage bewahrheitet hat.

Deutschlands Superspritzer

WDR 5 Satire Deluxe 14.11.2020 54:42 Min. Verfügbar bis 14.11.2021 WDR 5


Download

Stand: 13.11.2020, 17:16